Endlich echte Novoline Games online spielen

Wer sich einmal die Konkurrenz bei Suchanfragen wie “Book of Ra online spielen” anschaut wird sehr schnell feststellen, dass es sich hier durchaus um ein Thema handelt, welche innerhalb von Spielerkreisen für einige Furore gesorgt hat. Alles fing an mit der berühmten Gerüchteküche und die ursprüngliche Meldung tauchte zuerst in englischen Communities auf – “Playtech Casinos will release Book of Ra and other Novomatic slots” war für Monate die Headline, die am meisten für Diskussionen und vor allem Spekulationen gesorgt hatte.

Selbst im britischen Casinomeister.com Forum ging es heiß her und es wurden nicht nur zwischen Spielern sondern natürlich auch zwischen einzelnen Betreibern diverse Mails ausgetauscht mit der Bitte, doch möglichst “as soon as possible” (eine beliebte Redewendung im angloamerikanischen Kreis) mehr Informationen über die Releasedates heraus zu geben.

Nachdem sich über Wochen nichts mehr getan hatte und die meisten Spieler sich bereits damit abgefunden hatten, ihre Lieblingsslots wohl niemals online spielen zu können, brachten die ersten Lizenznehmer von GreenTube (einer Tochtergesellschaft der österreichischen Novomatic AG) die ersten Onlineversionen heraus: Book of Ra und Columbus, deutsches online casino bonus ohne einzahlung, um sie beim Namen zu nennen.

Interessant ist nun die Frage, inwiefern sich der Release von diesen Novoline 2 Spielen auf den restlichen Markt auswirken wird, denn Lizenznehmer von Microgaming oder Boss Media werden aller Wahrscheinlichkeit nicht zu den Glücklichen gehören, welche diese Novoline Spiele anbieten dürfen – bleiben nur noch weniger erfolgreiche Abwandlungen wie Thunderstruck oder Tomb Raider oder werden auch andere Lizenznehmer Mittel und Wege finden, trotz der Tatsache, dass Novomatic keine Teilhabe an ihnen besitzt? Wir warten gespannt auf die weitere Entwicklung und berichten exklusiv darüber für online-artikel.de!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>